TAKT 2015
TAKT Freizeitkalender
TAKT TourenTipps
zum Rheinland-Pfalz Takt zum Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund zum Verkehrsverbund Rhein-Neckar zum Karlsruher Verkehrsverbund

Wir sind Mitglied bei:
zu bag

Auftrag und Aufgaben des ZSPNV Süd

Auftrag

Das 1995 verabschiedete Nahverkehrsgesetz Rheinland-Pfalz (NVG) hat 1997 die Organisation des Zugangebots im Nahverkehr und der Bus-RegioLinien in Rheinland-Pfalz den beiden Zweckverbänden Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd und Nord übertragen.

 

Als Zusammenschluss der jeweils zugehörigen Landkreise, kreisfreien Städte und des Landes ist der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) seitdem der zentrale Aufgabenträger sämtlicher Leistungen des Schienenpersonennahverkehrs auf derzeit 24 Strecken und 14 Bus-RegioLinien im Süden von Rheinland-Pfalz.

Aufgaben

Zentrale Aufgaben des ZSPNV Süd sind die Weiterentwicklung des Rheinland-Pfalz-Takts sowie die Sicherung und Gestaltung der regionalen Verkehrsangebote durch die Bestellung von Leistungen im Gesamtvolumen von jährlich ca. ca. 221 Millionen Euro (Stand 2016) und den Abschluss von Verkehrsverträgen mit verschiedenen Verkehrsunternehmen.

 

Diese Finanzmittel erhalten die Zweckverbände über den Haushalt des Landes Rheinland-Pfalz als weitergeleitete Regionalisierungsmittel des Bundes. Darüber hinaus werden für Investitionen gesonderte Finanzzuweisungen des Landes getätigt.

Zu den Kernaufgaben gehören im Einzelnen:

  • Planung, Koordinierung und Finanzierung von verbesserten Angeboten im Bereich des Schienen- und des Busverkehrs
  • Durchführung von europaweiten Vergabeverfahren
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Information der Bürger über die Angebote des öffentlichen Nahverkehrs
  • Kontrollen zur Steigerung der Qualität und damit der Kundenzufriedenheit durch eigene Kontrollen und die Verpflichtung aller Unternehmen zur Abgabe eines monatlichen Statusberichts
  • Angebot von Zusatzverkehren im Rahmen von Festivitäten (z. B. Bad Dürkheimer Wurstmarkt).
  • Die gesetzlich geregelte Zuständigkeit für die Tarife, die durch die Verkehrsverbünde wahrgenommen wird.
  • Steigerung der Attraktivität von Bahnhöfen und Haltepunkten im Zuständigkeitsbereich des Zweckverbands SPNV Rheinland-Pfalz Süd
  • Regelmäßige Fahrgastzählungen der Unternehmen und Verbünde

Anschrift

Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd

Bahnhofstraße 1 - Hauptbahnhof -

67655 Kaiserslautern

Telefon 0631 / 36659-0

Telefax 0631 / 36659-20

 

Veröffentlichung nach der EU Verordnung 1370